Links unter Header

Montag, 30. Januar 2012

Hallo meine Lieben! Vor zehn Minten hatte ich noch vor zu posten, dass der Tag an sich nichts schlechtes hatte, aber grade eben hab ich den Gedanken wieder verworfen. Man bekommt im Leben eben nichts geschenkt, und wenn man sich keine Mühe gibt, ist der ganze Scheiß sowieso schon gelaufen.

Heute hatte ich erst zur 5. Stunde Schule, also bin ich erst relativ spät aufgestanden und hab mir heute morgen jede Menge Zeit gelassen. Meine Beste ist krank, deswegen hab ich zur Abwechslung mal Langeweile gehabt und im Unterricht aufgepasst. Nach 2 Stunden bin ich dann wieder nach Hause, auf Reli hatte ich überhaupt keine Lust, weil wir sowieso nur den Film von letzter Woche geschaut hätten.

Zu Hause hab ich mich dann erstmal hingelegt und als ich mich wieder aufraffen konnte, hab ich mich vor meine Schulsachen gesetzt, wobei ich den Sinn von meinen Geografiehausi nicht verstanden habe. Dann war ich mit meinem Besten einkaufen. Wir haben zusammen zu Abend gegessen und jetzt sitz ich hier und überlege, was ich mit mir anfange. Mein Zimmer ist aufgeräumt, meine Schulsachen sind erledigt, die Küche ist sauber, das Bad auch, es bleibt nichts zu tun.

Ich hab Lust spazieren zu gehen, aber heute ist es so extrem kalt :( Vielleicht kann ich mich aber doch dazu aufraffen und ohne Sinn in der Gegend rum laufen. Ich freu mich schon aufs Essen morgen, ich werd Hackbällchen Toskana machen :) huiui, lecker :) Trotz allem bin ich gespannt, welche Enttäuschungen mich morgen erwarten.

Als wir heute einkaufen waren, hab ich ein Deo mitgenommen, dass ich früher immer benutz habe, aber dann irgendwann aus den Augen verloren habe, ich finde es gut ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen